Webseiten bearbeiten mit "Frontend-Editing"

Sie haben die Nase voll von aufwändiger Content-Pflege? Sie verbringen zu viel Zeit damit, die Inhalte auf Ihrer Webseite aktuell zu halten? Sie brauchen mehrere Anläufe bis die Darstellung der Seite so aussieht, wie sie es möchten? Wir haben die Lösung für Ihr Problem!

Das Zauberwort lautet "Frontend-Editing". Die Zeiten, in der Sie Ihre Inhalte über ein schwergewichtiges, unübersichtliches Redaktionssystem (Backend) ändern müssen, sind vorbei. Für gewöhnlich verwenden Redaktionssysteme beim Bearbeiten eine formularbasierte Darstellung der Inhalte, die für den normalen Benutzer wenig intuitiv ist. Oft weiß man nicht genau, an welcher Stelle die Änderung vorgenommen werden muss, damit die Darstellung der Seite dem gewünschten Ergebnis entspricht.

Heutzutage bearbeitet man die Inhalte einer Webseite direkt im Frontend, d.h. Sie sehen bei der Bearbeitung genau das, was der Besucher Ihrer Webseite sieht. Das Umschalten auf eine Vorschau-Ansicht wird dadurch überflüssig. Sie ändern Texte und sonstige Inhalte genau an der Stelle, wo diese auch dem Besucher Ihrer Webseite dargestellt werden.

Die Arbeitsweise ist stark auf das Prinzip "Drag & Drop" ausgelegt, was gerade bei Powerusern für eine erhebliche Zeitersparnis sorgt und die Arbeit zu einem positiven Erlebnis werden lässt. Die automatische Thumbnail-Generierung mit manuell wählbarem Bildausschnitt macht das Verwenden einer zusätzlichen Bildbearbeitungs-Software wie z.B. Photoshop in vielen Fällen überflüssig und spart damit Lizenzkosten.

Sie sind neugierig geworden?

Sprechen Sie uns an!